Zuerst ist sie da: Die Idee, das eigene Wissen aufzuschreiben und in Buchform auf den Markt zu bringen. Doch dann kommen die Zweifel. Wie gehe ich das an? Ich habe ja noch nie ein Buch geschrieben. Angehende Buchautoren machen sich das Leben häufig viel schwerer, als es eigentlich ist. Am 28. Juli wurde die Sendung “Wege zum Erfolg” auf Rhein-Main-TV ausgestrahlt, in welcher Marian Prill erklärt, für welchen Schlag Mensch es Sinn macht, ein Buch zu schreiben und wie man ein solches Projekt umsetzt. Gute Unterhaltung und viele neue Erkenntnisse. Weitere Verlagsinfos und Anmeldung “Sprechend Autor werden”: https://www.marianprill-verlag.de/sprechend-autor-werden/.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.